la vida – Fotografin auf Reisen

Fotoparade 2. Halbjahr 2015

Nachdem ich schon an der ersten Fotoparade von Michael teilgenommen habe, ruft er nun in seinem tollen Blog Erkunde die Welt zur Fotoparade 2. Halbjahr 2015 auf. Da bin ich sehr gerne wieder dabei und will meine schönsten Fotos von Juli bis Dezember 2015 zeigen.

Er ruft auf Fotos zu folgenden Kategorien zu zeigen:

  • Schönstes Sommerfoto
  • Schönstes Herbstbild
  • Schönste Gewässeraufnahme
  • Schönstes Heimatfoto
  • Schönste Landschaftsaufnahme
  • Mein absolutes Lieblingsbild

Da Michael auch erlaubt sich neue Kategorien zu überlegen oder eine seiner Kategorien zu streichen, möchte ich die Kategorie „Schönstes Herbstbild“ nicht bedienen, dafür füge ich die Kategorie „Schönstes Tierfoto“ hinzu.

Nun geht es aber los:

 

Schönstes Sommerfoto

Sommerfoto

Strahlender Sonnenschein, ein Katamaran und das Meer! Wer denkt da nicht an Sommer? Ich habe dieses Foto bei einem Katamaranausflug auf Teneriffa gemacht. In der Bucht vor Masca hatten wir dann die Möglichkeit vom Katamaran aus baden zu gehen. Das Meer war etwas frisch (Atlantik im November eben ;-)), aber es war traumhaft. Das Foto habe ich mit der GoPro gemacht.

 

Schönstes Tierfoto

Tierfoto-Möwe

Eigentlich habe ich den Katamaranausflug gebucht, da ich gerne einmal Wale in freier Wildbahn sehen wollte. Während ich hoffte, dass wir bald Wale und Delfine sehen würden, stellte sich einer von der Bootscrew genau neben mich und hielt den Arm in die Luft. Er lockte mit ein paar Resten vom Mittagessen Möwen an und fütterte sie. Unser Katamaran wurde somit von Möwen begleitet, die einige Zeit neben uns hergeflogen sind und sich immer wieder abwechselnd etwas zu essen abgeholt haben. So gelang mir dieses Foto von einer Möwe, die kurz davor war sich im Sturzflug auf ein Häppchen zu stürzen.

Wenn du noch mehr Fotos von dem Katamaranausflug sehen willst, wirf einen Blick in mein Teneriffa-Album.

 

Schönste Gewässeraufnahme

Gewaesseraufnahme

Auf der Bootsfahrt zu den schwimmenden Inseln der Uros bot sich dieser Blick zurück auf Puno. Die Stadt liegt direkt am Titicacasee, der zu Peru und Bolivien gehört. Links und rechts der Wasserstraße wächst Schilf, das Material aus dem die Uros ihre Inseln, Boote, Häuser und alles, was man sich noch denken kann, bauen. Eine Nacht durften wir auf einer der Schilfinseln wohnen und so das Leben der Uros näher kennen lernen.

Wenn du noch mehr Fotos von den Schilfinseln sehen möchtest, wird einen Blick in mein Peru-Album.

 

Schönstes Heimatfoto

Heimatfoto

Dieses Foto habe ich auf dem Mittelalterlichen Lichter-Weihnachtsmarkt in Dortmund gemacht. In den vorherigen Jahren war der Weihnachtsmarkt noch in Telgte bei Münster und somit nur etwa 20 Minuten von mir entfernt, aber Dortmund ist zum Glück ja auch nicht weit. In Dortmund ist er nun sogar noch etwas größer geworden und wunderschön an einem See gelegen. Mir gefällt dieser Weihnachtsmarkt sehr gut, da er total schön beleuchtet ist und einfach ganz anders als die typischen Weihnachtsmärkte in den Innenstädten ist. Auch 2016 findet der Weihnachtsmarkt wieder jedes Dezember-Wochenende in Dortmund statt.

 

Schönste Landschaftsaufnahme

Landschaftsaufnahme

Auf unserer Reise durch Peru und Bolivien im August durfte Machu Picchu natürlich auch nicht fehlen. Im Voraus buchten wir auch den Aufstieg auf den Huayna Picchu, den Berg im Hintergrund von Machu Picchu. Spätestens bei dieser grandiosen Aussicht sollte jedem klar sein, dass sich der etwa einstündige Aufstieg über sehr viele steile Treppen auf jeden Fall lohnt! Von hier oben bekommt man noch einmal einen ganz anderen Blick auf Machu Picchu. Viel schöner fand ich aber eigentlich den Blick auf die Berge im Umland von der Ruinenstadt.

Wenn du noch mehr Fotos von Machu Picchu sehen möchtest, wirf einen Blick in mein Peru-Album.

 

Mein absolutes Lieblingsbild

Lieblingsfoto

Teneriffa erkundeten wir im November per Mietwagen. Im Nordosten der Insel befindet sich das Anaga-Gebirge, das am dünnsten besiedelte und regenreichste Gebiet Teneriffas. Mal führt die Straße direkt durch den Lorbeerwald, mal bietet sich ein traumhafter Panoramablick. Es gibt jede Menge Aussichtspunkte, die immer wieder unterschiedliche Ausblicke auf die grünen Berge, Serpentinen und teilweise auch auf das Meer bieten. Hier hat Teneriffa mich am meisten überrascht, so grün habe ich die kanarischen Inseln noch nie gesehen.

Wenn du noch mehr Fotos von dieser wunderschönen und abwechslungsreichen Insel sehen möchtest, wirf einen Blick in mein Teneriffa-Album.

 

Haben dir die Fotos aus meinem zweiten Halbjahr 2015 gefallen? Ich freue mich auf dein Feedback! 

10 Kommentare zu “Fotoparade 2. Halbjahr 2015

  1. Michael

    Hallo Marina,

    auch dieses Mal bin ich wieder total begeistert von deinem Beitrag!! Das Sommerfoto ist der Hammer! Wie hast du das denn aufgenommen? Schwimmend? Super arrangiert, tolle Farben. Gefällt mir super!!

    Lg Michael

    PS So sieht das Anaga Gebirge also bei schönem Wetter aus? Bei uns war’s komplett vernebelt – auch auch das war absolut toll!! :-)

    1. Marina Autor des Beitrags

      Hi Michael,
      danke! Das freut mich! Genau, das Sommerfoto hab ich schwimmend gemacht.
      Deine Fotos vom Anaga-Gebirge habe ich vor unserer Reise auch gesehen. Mit dem Nebel hat es richtig was mystisches find ich, aber wir hatten da schon ziemlich Glück mit dem Wetter.
      LG
      Marina

  2. Pingback: Fotoparade 2-2015 - Zeigt eure schönsten Fotos!

    1. Marina Autor des Beitrags

      Danke für das Kompliment! Der Weihnachtsmarkt ist total schön, kann dir auf jeden Fall empfehlen das mal für Dezember einzuplanen. Allerdings ist es Samstagabends meist sehr voll.

  3. Stewiontour

    Ich habe als meine persönlichen Lieblinge deiner Fotos die Gewässeraufnahme und dein Lieblingsbild erkorren.
    Die Gewässeraufnahme zeigt mir das Peru auf alle Fälle noch bereist werden muss. Beim Lieblingsbild sind es vorallem auch meine Erinnerungen an auch eine schöne Reise durch Teneriffa 2008.
    Wie immer aber sehr tolle Aufnahmen die du zur Auswahl präsentiert hast.

    Viele liebe Grüsse
    Stefan

    1. Marina Autor des Beitrags

      Danke für das Kompliment, Stefan! Freut mich, dass dir meine Fotos gefallen. Peru lohnt sich auf jeden Fall total. Wenn deine Planung konkreter wird, helf ich dir gern :)
      Liebe Grüße
      Marina

  4. Pingback: Zusammenfassung Fotoparade 2-2015 - Erkunde die Welt

Schreibe einen Kommentar zu Stewiontour Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.